Erwachsene an der Musikschule

Veranstaltungen/Termine

Musizieren kennt keine Altersgrenze! Es ist ein hartnäckiger Irrtum, das Erlernen eines Musikinstruments als ein Privileg für Kinder und Jugendliche zu werten. Tatsächlich zählt die Musik für viele Erwachsene zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten. Dies kann ganz besonders für eine aktive Beschäftigung mit der Tonkunst gelten: Musizieren bietet einen intensiven Ausgleich zum beruflichen Alltag, schafft bis ins hohe Alter soziale Kontakte und hält Geist und Seele fit.

Anlässlich des 40jährigen Bestehens der Musikschule der Stadt Pinneberg wollen wir diese Seite unseres Wirkens in den Mittelpunkt rücken. Bereits heute nutzen viele Erwachsene die unterschiedlichen Angebote, die wir speziell für sie bereitstellen. Dazu zählen sowohl der Instrumental- und Vokalunterricht, als auch die Mitwirkung im Pinneberger Kammerorchester, Blockflötenensemble, dem Akkordeonorchester oder in der Sambagruppe. Diese genannten Ensembles richten sich ausschließlich an erwachsene Musikliebhaber.

Gleich zwei Konzerte werden zum Auftakt des 40jährigen Musikschuljubiläums auf den Bereich unserer Erwachsenenarbeit aufmerksam machen. Allen Besuchern soll ein klingender Eindruck davon vermittelt werden, dass die Freude am Musizieren unabhängig vom Alter eines Menschen ist.