Aktuelle Corona Information

„Ab dem 08. März 2021 können außerschulische Bildungseinrichtungen wie bspw. Musikschulen Einzelunterricht anbieten.“

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die aktuelle Landesverordnung mit Wirkung seit 8. März 2021 einen eingeschränkten Start des Präsenzbetriebes an der Musikschule ermöglicht. Einzelunterricht wird unter Auflagen – mit Ausnahme der Bläser*innen und Sänger*innen – wieder durchgeführt. Es ist dauerhaft im Musikschulgebäude, im Unterricht und in den Pausen ein qualifizierter Mund-Nasenschutz (z.B. FFP2) zu tragen. Gruppenunterrichte und Veranstaltungen finden im Präsenzbetrieb weiterhin nicht statt.

Parallel können weiterhin der Unterricht für Blasinstrumente und Gesang, sowie die Ensemblearbeit und Kindergruppen nur online gewährleistet werden. Doch eines ist sicher: Wir werden wieder gemeinsam auf der Bühne stehen!

Für den Online-Unterricht benötigt die Musikschulverwaltung eine
Einverständniserklärung, die Sie hier direkt online abgeben können.

Bitte senden Sie das Formular ausgefüllt an die Geschäftsstelle der Musikschule, falls Sie uns die Einverständniserklärung noch nicht eingereicht haben.

Die geltenden Regelungen der Landesverordnung finden Sie hier.
Informationen zur weiteren Entwicklung erhalten Sie auch regelmäßig auf unserer Webseite.

Die Musikschule bedankt sich bei allen Schüler*innen und Eltern für das Verständnis und die Unterstützung in dieser Zeit.

Alireza Zare
(Musikschulleiter)

Call Now Buttonjetzt anrufen